Autobahn voll gesperrt: Massenkarambolage mit acht Autos auf der A6!

Symbolbild Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider / A6 / Bad Rappenau: Die Autobahn A6 ist nach einem Massenunfall zwischen Untereisesheim und Bad Rappenau aktuell voll gesperrt.


Ersten Informationen zufolge kam es gegen 13.15 Uhr in Fahrtrichtung Mannheim zu dem Unfall.

Acht Fahrzeuge sollen in der zweispurigen Baustelle beteiligt sein. Verletzte hat es dem Anschein nach keine gegeben, die Bergungsarbeiten dauern an.

Der Abschlepper steht aber aktuelle ebenfalls im Stau und soll nun über die Gegenfahrbahn an den Unfallort kommen.

Auch in der Gegenrichtung zwischen Sinsheim-Steinsfurt und Bad Rappenau hat es wenig später gekracht. Auch hier entstand Sachschaden. Die Autobahn ist noch voll gesperrt!

Lesen Sie auch
Lieferengpässe in Deutschland - Jetzt ist auch Bekleidung betroffen!