Autofahrerin flüchtet: Kind auf Straße in Karlsruhe angefahren

Symbolbild Foto:Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Ein 9-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Landauer Straße/Hertzstraße mit einem Fahrzeug kollidiert.


Der Junge überquerte um 7.10 Uhr bei grüner Ampel die Straße, als die Fahrerin eines dunkelblauen Autos von rechts in die Kreuzung einfuhr und den Fahrradfahrer übersah.

Beim Zusammenprall verletzte sich das Kind leicht. Ein Zeuge schaltete sich in den Vorfall ein und fotografierte den Ausweis der Verursacherin.

Diese fuhr anschließend davon, während der Zeuge den 9-Jährigen mit seinem weißen Mercedes in die Schule brachte.

Die Verursacherin, der Fahrer des weißen Mercedes und weitere Zeugen werden sich beim Polizeirevier Karlsruhe West unter Telefon 0721 666-3611, zu melden.