Baby-Boom im Karlsruher Zoo: So süß ist der neue Nachwuchs!

Foto: Stadt Karlsruhe

Tierischer Nachwuchs im Karlsruher Zoo!

Ziemlich hoch recken müsste das Küken der Saruskraniche seinen Hals, um mit Blickkontakt die Aufmerksamkeit seiner Eltern zu erhalten. Muss es aber nicht, denn beide Eltern lassen den wenige Tage alten Nachwuchs ohnehin nicht aus den Augen. Wenn die Saruskraniche, die mit einer Höhe von über 1,70 Meter die größten Vertreter der Kranich-Familie sind, im Zoo Karlsruhe durchs Gehege schreiten, achten sie stets darauf, dass ihr Junges Schritt hält. Die Jungvögel sind Nestflüchter, sind nach rund drei Monaten flügge.

Foto: Stadt Karlsruhe
Foto: Stadt Karlsruhe

Auch bei den Alpakas gibt es Nachwuchs. Im Streichelzoo erfreut das Jungtier Elli vor allem die kleinen Besucherinnen und Besucher.

Foto: Stadt Karlsruhe
Foto: Stadt Karlsruhe