Baden-Württemberg: Mehr als 30 Partygäste verletzt – Polizei vermutet K.o.-Tropfen

Karlsruhe-Insider: Mehr als 30 Partygäste erkrankt – Party eskaliert!


Auf einer Party in Freiburg mussten gleich mehrere Rettungskräfte aus der gesamten Umgebung ausrücken, um über 30 Partygäste medizinisch zu betreuen.

Im Verlauf einer Feier auf dem Messegelände waren am Samstag aus unerklärlichen Gründen die Gäste gleich reihenweise umgekippt.

Zehn Menschen wurde in die umliegenden Krankenhäuser, während über 20 Gäste vor Ort von den Rettungskräften betreut werden konnten. Die herbeigerufene Polizei vermutet K.O.-Tropfen