Besitzer in Trauer: 35 Tiere bei Feuer verendet in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Beim Brand einer Gartenhütte und eines Hühnerstalls in Lahr (Ortenaukreis) sind 35 Hühner verendet.

Angrenzende Wohnhäuser wurden in der Nacht zum Samstag vorsorglich geräumt, wie
die Polizei am Morgen mitteilte.


Die Fenster eines anliegenden Hauses wurden durch die Hitze beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers blieb zunächst unklar. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden, hieß es. /dpa