Besitzer in Trauer: Unbekannte stehlen Zwergziege bei Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: In der Nacht auf Dienstag wurde die Zwergziege Elli von der Gernsbacher Weide gestohlen.

Ihre Betreuerin Jasmin Schneider hatte das zutrauliche Tier mit der Flasche aufgezogen.

Eigentlich ist das Grundstück an der Weinauer Straße ein idyllisches Örtchen. Ziegen tollen auf der Wiese, Hühner gackern vor sich hin, und sonst ist Ruhe.


Auf der Bank vor dem Grundstück nehmen oft Wanderer Platz und beobachten die Ziegen beim Spielen.

Abends werden die Ziegen in einem abgeschlossenen Stall untergebracht und auch vor Wetter geschützt.

Der Zaun sowie das verschlossene Tor sind unbeschädigt, und trotzdem ist es einem Einbrecher gelungen, unerkannt die Ziege Elli zu stehlen.

Lesen Sie auch
Psychologe erklärt Liebe zu Discounter-Fleisch: „Deutsche haben keine Esskultur“

Für Hinweise wären die Polizei sowie die Familie dankbar.