Besitzer traurig: Männer steigen in Wohncontainer bei Karlsruhe ein!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Aus einem in der Franz-Sigel-Straße gelegenen Wohncontainer haben Unbekannte in der Zeit zwischen Sonntag und Dienstagnachmittag einen E-Roller, zwei Sporttaschen, eine Verstärkerbox und diverse virtuelle Spiele gestohlen.

Der Diebstahlsschaden ist bei mehreren Hundert Euro anzusiedeln.


Den ersten Ermittlungen zufolge sind die Unbekannten über ein Fenster der Nasszelle des Wohncontainers eingedrungen. Das Kriminalkommissariat Bruchsal führt hierzu die weiteren Ermittlungen.

Lesen Sie auch
Kritik! Regierungsberater in Deutschland schlagen neues Rentenalter vor