Besorgte Anfragen: Einsatz im Kaufhaus in der Karlsruher Innenstadt

Symbolbild Fabian Geier/einsatzreport24

Karlsruhe-Insider: Am Mittwochabend wurden nach einem Ladendiebstahl in Karlsruhe drei Täter ermittelt, die in den letzten Monaten mehrere Pedelecs gestohlen hatten.

Gegen 17:15 Uhr wurde zunächst in einem Kaufhaus in der Kaiserstraße ein 30-jähriger Ladendieb festgehalten und die Polizei verständigt.


Die von ihm und seinem 24-jährigen Begleiter mitgeführten Elektro-Fahrräder, waren als gestohlen gemeldet. Durch die weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass ein 26-Jähriger ebenfalls mit den Diebstählen in Verbindung gebracht werden konnte.

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden mehrere gestohlene Pedelecs aufgefunden. Der Wert der Pedelecs beträgt schätzungsweise 10.000 Euro. Die drei Männer müssen nun mit einem Strafverfahren rechnen. /ots

Lesen Sie auch
VHS-Kassetten verkaufen: Diese Disney-Filme sind ein Vermögen wert!