Eis-Weltmeisterschaft in Berlin: Karlsruhe kämpft um das beste Eis der Welt!

Heute startet die Eisweltmeisterschaft auf dem Potsdamer Platz in Berlin, zu der sich Eismacher Pino Cimino von der Karlsruher Eisdiele Cassata qualifiziert hat.

Vorstellen wird er hier seinen beliebten „Green Smoothie“, ein Eis aus afrikanischer Minze, Baby-Bananen, Mango und Maracuja, und damit bis Sonntag gegen weitere 15 Eismacher antreten. Wir drücken ihm die Daumen!

Unterstützung erhalten die Cimino-Brüder übrigens von den Karlsruhern Vincent Feigenbutz und Pietro Lombardi!

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? WERDE FAN VON KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Nach Bayern: Hotel und Gastro-Öffnung in Baden-Württemberg in Sicht