Besucher freuen sich: Veränderung in bekannten Karlsruher Schwimmbad

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Während bislang die Frühaufsteher unter den Schwimmern bereits ab 6 Uhr nutzen konnten, hat sich die Stadt dazu entschlossen, ab Freitag, den 13. September das Angebot des Frühschwimmens um einen Tag erweitert.


Nun können die Frühsportler auch am Freitag ab 6 Uhr das 50-Meter-Becken mit seinen 8 Bahnen in Beschlag nehmen.

Ab 9 Uhr ist dann die gesamte Schwimmanlage den Besuchern zugängig. Der Geschäftsführer Oliver Sternagel betonte, dass es in der ganzen Umgebung kein vergleichbares Angebot für Frühsportler gibt.

Auch für Menschen mit Behinderungen ist der Zugang zum Becken möglich. Ein fest installierter Lift ermöglicht den barrierefreien Zugang ins Becken. Auch für das Frühschwimmen gelten die normalen Preise.