Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer – Baum stoppt Suff-Fahrt!

Foto: Fabian Geier

Fabian Geier – Unter Alkoholeinfluss gegen einen Baum gekracht ist ein 30-Jähriger PKW-Fahrer am Dienstagabend gegen 21:15 Uhr in Bad Schönborn.

Den ersten Polizeiangaben zu Folge, befuhr der 30-Jährige mit seinem weißen Volvo die Pestalozzistraße in Bad Schönborn-Mingolsheim. Plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte gegen einen Baum am Straßenrand.

Die Polizei führte beim Unfallverursacher, welcher glücklicherweise unverletzt blieb, eine Alkoholkontrolle durch. Hierbei wurde ein erheblicher Atemalkoholwert festgestellt. Der 30-Jährige wurde im Anschluss an die Unfallaufnahme mit der Polizeistreife auf das Polizeirevier zur Blutentnahme verbracht.

Der Volvo wurde durch den Baum-Crash erheblich beschädigt. Die Airbags im Fahrzeug wurden geöffnet.

>>> Glocke aktivieren! Ab sofort könnt ihr unseren neuen NEWS-PUSH aktivieren, erhaltet die wichtigsten Live-Meldungen von Ka-Insider!