Biker gerät in Gegenverkehr und stirbt in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto in Hattenhofen (Kreis Göppingen) ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Der 56-Jährige sei ersten Erkenntnissen zufolge zu schnell durch eine Rechtskurve gefahren und dadurch in den Gegenverkehr geraten, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Dort prallte er frontal gegen ein Auto. Durch die Wucht des Aufpralls brach das
Motorrad in zwei Hälften auseinander. Die beiden Frauen im Auto wurden verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Der Mann wurde am Samstag in ein Krankenhaus gebracht, wo er wenig später starb.

Lesen Sie auch
Große Veränderung ab September in allen deutschen Apotheken