Brutale Attacke in Karlsruhe: Hund fällt über Kind her – schwer verletzt

Symbolbild Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Mit schweren Bissverletzungen musste ein Kind am Mittwochabend bei Sulzfeld im Landkreis Karlsruhe in eine Spezialklinik geflogen werden – Rettungskräfte waren in großer Zahl im Einsatz.

Kurz vor 20 Uhr war von dem Gelände einer Gärtnerei bei der Seemühle in Sulzfeld ein Notruf eingegangen. Wie Einsatzkräfte berichteten, wurde ein Kind von einem Hund angefallen, gebissen und schwer verletzt.

Die Freiwillige Feuerwehr Sulzfeld, welche mit einem Fahrzeug und zwei Einsatzkräften vor Ort kam, übernahm die Erstversorgung des verletzten Kindes und sperrte die Verbindungsstraße nach Ochsenbach für die Landung und den Start des eingesetzten Rettungshubschraubers.

Über die Hintergründe liegen bislang keine Angaben vor.

Lesen Sie auch
Für Besucher: Bald neue weltweit einzigartige Attraktion im Europapark