Corona-Absage, die Zweite: Das Fest findet in Karlsruhe erneut nicht statt!

ARCHIV - Foto: Christoph Schmidt/dpa

Karlsruhe (dpa/lsw) – Auch das Open-Air-Spektakel «Das Fest» in Karlsruhe ist wegen Corona für dieses Jahr abgesagt worden.

«Die Entwicklungen machen es aus unserer Sicht unrealistisch, «Das Fest» zu präsentieren, wie wir es aus der Vergangenheit kennen und lieben», so ein Sprecher.


Tickets können zurückgegeben werden. «Das Fest» ist eines der größten Musikfestivals in Süddeutschland. Jährlich zählt es an drei Tagen bis zu 250 000 Besucher.

Zuvor hatte das
Veranstalter-Netzwerk Eventim Live mitgeteilt, dass sieben große Open-Air-Festivals wegen der Corona-Pandemie ausfallen, darunter das «Southside»-Festivals in Neuhausen ob Eck (Landkreis Tuttlingen).

Lesen Sie auch
S-Bahn fahren in Karlsruhe: KVV-Fahrkarten werden ab August teurer!