Corona-Verordnung: Diskothek öffnet bei Karlsruhe trotz Verbot!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: In einer Bruchsaler Diskothek fand bereits am 30.08.20 eine nach der Corona-Verordnung der Landesregierung verbotene Tanzveranstaltung statt.

Daher wurde das Lokal in der Nacht von Samstag auf Sonntag einer nochmaligen Kontrolle unterzogen.

Auch hier wurden wieder Verstöße gegen die Corona sowie die Brandschutzverordnung festgestellt. Gegen den Verantwortlichen wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Lesen Sie auch
Lotto-Desaster: Um ein Haar hätte Spieler seinen Mega-Gewinn verpasst