Coronavirus: Kaum Chancen für Lockerungen in Deutschland

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten ziehen Bilanz.

Die Kanzlerin sieht derzeit keinen Grund für Lockerungen.


Die Ministerpräsidenten sind sich dabei nicht alle einig. Eine Mehrheit der Deutschen würden eine Lockerung der Vorschriften befürworten.

Einige Politiker sehen noch keine Erfolge durch den zeitlichen Lockdown, im Gegenteil: Mehrere sind sogar für eine Verlängerung des Lockdowns.

Sicher ist, dass es in diesem Jahr kein Weihnachtsfest und keine Silvesterparty wie in den vorangegangenen Jahren geben wird.

Allerdings konnte die Kanzlerin auch kleine Lockerungen durchsetzen. So sollen nach dem Willen vieler Deutschen die Restaurants und Kultureinrichtungen im Dezember wieder öffnen.

In Baden-Württemberg will man angesichts der noch immer sehr hohen Zahl von Neuinfektionen derzeit nichts von Lockerungen wissen.

Wenn die Zahlen dauerhaft langsam, aber stetig sinken, könne man langsam auch an Weihnachten denken.