Coronavirus-Pandemie: Weitere beliebte Events in Karlsruhe abgesagt!

Symbolbild

Karlsruhe: Die aktuelle Corona-Verordnung des Landes verbietet Veranstaltungen bis Ende August. Damit fallen auch einige vom städtischen Marktamt geplante Termine aus.

Unter anderem betroffen sind die Frühjahrsmess‘ auf dem Messplatz, der Kunsthandwerkermarkt am 9. Mai, der Fischmarkt und der Stoffmarkt auf dem Stephanplatz sowie die Flohmarktveranstaltungen auf verschiedenen Plätzen.


Die Shows des Circus Flic Flac wurden verschoben und finden vom 29. April bis 9. Mai 2021 statt Die Wochenmärkte bleiben weiterhin geöffnet. Informationen, Änderungen und Termine sind im Internet unter www.karlsruhe.de/maerkte zu finden.