Cosa Nostra: Mafia-Mitglied festgenommen in Baden-Württemberg

ARCHIV - Foto: Peter Steffen/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Die Polizei in Heilbronn hat einen flüchtigen Mafioso der Cosa Nostra geschnappt.

Er wurde seit dem vergangenen September gesucht, wie die Ermittler am Dienstag in Italien mitteilten. Die Beamten nahmen ihn in einer Wohnung fest.

Der Mann gehöre zum Mafia-Clan Santapaola-Ercolano aus der Stadt Catania auf der italienischen Mittelmeerinsel Sizilien.

Die Behörden legen ihm unter anderem Drogenhandel und Erpressung in Verbindung mit der Mafia zur Last.

Lesen Sie auch
Neue Steuer ab Juli: Millionen Hausbesitzer und Eigentümer betroffen