Coup! Männer steigen über Dach in Supermarkt bei Karlsruhe ein

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: In der Zeit zwischen Samstag, 20 Uhr, und Montag, 06 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Einkaufsmarkt in Oberderdingen ein und entwendeten die Einnahmen aus einem zuvor aufgebrochenen Safe.

Die Täter stiegen wohl zunächst auf das Dach des Einkaufsmarktes und entfernten einige Dachziegel.


So gelang ihnen der Einstieg ins Gebäude. Auf dem Dachboden entfernten sie die Isolierung und die Abdeckplatten und kletterten dann in den Markt. Dort schlugen sie, wohl mit einem Vorschlaghammer, die Tür zum Büro ein.

Anschließend wurde der Safe aufgeflext und das darin befindliche Geld gestohlen. Die Täter verließen den Markt vermutlich auf dem gleichen Weg, über das Dach. Sie entwendeten die Einnahmen des Wochenendes.

Lesen Sie auch
Bevölkerung in Sorge: Giftige Schwefelwolke zieht über Deutschland

Die Ermittlungen dauern an. Der entstandene Sachschaden liegt bei mehreren tausend Euro. /ots