Datum bekannt: Hotels und Gaststätten öffnen in Baden-Württemberg

Symbolbild


Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Baden-Württembergs Tourismusminister Guido Wolf (CDU) hat mögliche konkrete Termine für die Öffnung von Hotellerie und Gastronomie in der Corona-Krise genannt.

Außengastronomie solle vom 18. Mai an im Südwesten wieder möglich sein, sagte Wolf am
Donnerstag dem SWR. Die Innenräume der Restaurants könnten vom 25. Mai an wieder öffnen, Hotels und Freizeitparks am 30. Mai.


Es handele sich bei den Terminen noch nicht um einen gemeinsamen Beschluss, sondern um «Pläne, an denen mit Hochdruck gearbeitet» werde, erläuterte ein Sprecher von Wolfs Ministerium.

«Ich kann versprechen, dass die Landesregierung den Zeitplan bis zum Wochenende hinterlegt, damit die Gastronomen verbindlich planen können», sagte Wolf dem Sender. Da sei man sich im Kabinett «ja völlig einig». Die Infektionszahlen müssten aber stabil bleiben,
damit die Pläne umgesetzt werden können.

Lesen Sie auch
Anstürme: 200.000 Reisende im Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden erwartet