Deutschland: Experten wollen Maskenpflicht für immer in einigen Bereichen

ARCHIV - Foto: Bernd Thissen/dpa

Karlsruhe Insider: Experten haben klare Meinung

Die Maskenpflicht zeigt Wirkung: bislang keine Grippewelle in Sicht

An bestimmten Orten ist das Tragen der Masken auch nach dem Ende der Pandemie sinnvoll. Es sind viele Experten dafür, dass die Maskenpflicht an vielen wichtigen Orten auch nach der Pandemie bestehen bleibt.

Nach Ansicht der Experten wird es noch sehr lange dauern, bis die Maskenpflicht aufgehoben werden kann.

In Deutschland sind mittlerweile mehrere Impfstoffe zugelassen, doch durch Lieferengpässen und Produktionsschwierigkeiten verzögert sich die Impfaktion immer wieder.

Ein Ende der Pandemie ist noch lange nicht in Sicht.

Zudem sind sich die Experten darüber einig, dass auch die Maskenpflicht noch längere Zeit bestehen bleiben wird. Überall, wo der Sicherheitsabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann, ist es sinnvoll, dass die Maskenpflicht bestehen bleibt.

Lesen Sie auch
300-Euro-Pauschale kommt für Rentner - wann sie ausbezahlt wird

Der positive Effekt der Maskenpflicht: Tragen von Alltagsmasken zeigt Wirkung.