Deutschland: Lockdown-Verlängerung auch bei unter Inzidenz 50 möglich

Symbolbild © istockphoto/Nektarstock

Karlsruhe-Insider: Lockdown soll auch bei unter 50 möglich sein.

Der Lockdown könnte noch weiter verlängert werden.


Der Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat klar Stellung bezogen und schließt dabei eine weitere Verlängerung des Lockdown nicht aus.

Die derzeitige Entwicklung lässt den Schluss zu, dass der Inzidenzwert bald unter 50 fallen könnte.

Dennoch ist der Wirtschaftsminister davon überzeugt, dass die Mutation des Corona-Virus schnell in Deutschland verbreitet, sodass eine Erweiterung des Lockdown nach seiner Meinung gut möglich sei.

Leider gibt es für diese Städte keine Ausnahmegenehmigungen, den Lockdown aufzuheben und die Geschäfte wieder zu öffnen.

Das Robert Koch-Institut ist der Überzeugung, dass die magische Grenze des Inzidenzwertes bereits Mitte bis Ende Februar erreicht werden könnte.

Lesen Sie auch
Karlsruhe: Hausärzte kämpfen gegen enormes Misstrauen wegen Astrazeneca

Aus diesem Grunde wäre der Vorstoß von Herrn Altmaier insofern nicht besonders gut zu bewerten.