Die badische Flagge darf wieder auf dem Karlsruher Schloss wehen

Symbolbild

Die Badische Fahne darf bald wieder auf dem Karlsruher Schloss wehen. 

Die Landesregierung gibt im Streit nach. Vorhin hat die Landesregierung BW beschlossen, dass die Flaggenverordnung zeitnah überarbeitet wird.

Das Karlsruher Schloss darf für die Zeit der Ausstellung «Revolution» die Baden-Flagge hissen.  Die Ausstellung geht bis zum 9. September.

Ausnahmen seien bis jetzt nicht vorgesehen, so Ministerpräsident Kretschmann (Grüne).

Er hält es für möglich, künftig Ausnahmen zuzulassen.

ka-insider machte den Skandal für das Aus für die badische Fahne bekannt.

Nachdem wir eine Online-Petition teilten. Gab es fast 12.000 Unterschriften.

Badische Flagge auf Amazon kaufen:

HIER DER POST:

Lesen Sie auch
Schwerer Löscheinsatz: E-Auto brennt – Flammen gehen auf Haus über