Es ist soweit: Diese Straße in Karlsruhe bekommt einen neuen Namen!

Symbolbild

Straße kann nach Kunigunde Fischer benannt werden

Zu ihrem 50. Todestag im Februar 2017 kann in der Südstadt-Ost eine Straße nahe des Hanne-Landgraf-Platzes nach der Karlsruher Sozialpolitikerin, Stadträtin, Landtagsabgeordneten und Ehrenbürgerin Kunigunde Fischer benannt werden. In nichtöffentlicher Sitzung hat der Bauausschuss unter Leitung von Bürgermeister Michael Obert den Weg dazu am 26. Oktober frei gemacht. Der Gemeinderat hatte das Anliegen an den Bauausschuss verwiesen. Formal musste der Name Kunigunde Fischer zunächst in die Vormerkliste für Straßennamen aufgenommen werden. Dies hat der Ausschuss nun erledigt. Damit kann die Benennung im Februar erfolgen.