Dieses bekannte Gourmet-Restaurant findest du bald nicht mehr in Karlsruhe

Symbolbild

Der Abschluss der Ära des Gourmet-Restaurants ‚garbo‘ in der Südweststadt Karlsruhes im ‚Hotel Eden‘ wird auf den Silvesterabend 2016 fallen. Ab Februar 2017 wird das komplette Team seine Gäste im Restaurant zum Löwen in Eggenstein-Leopoldhafen begrüßen und beköstigen.

„Auch weiterhin überraschen wir unsere Gäste mit moderner und zeitgemäßer Küche. Das ‚garbo im Löwen‘ setzt dabei auf regionale, badische Spezialitäten und Lieferanten. Wir lassen uns aber auch von unseren Nachbarn auf der französischen Rheinseite inspirieren und interpretieren bewährte Klassiker neu.“, erklärt Küchenchef Marcel Kazda gegenüber restaurant-ranglisten.de: „Unsere Stammgäste sollen das ‚garbo‘ zukünftig ‚im Löwen‘ wieder erkennen!“

Grund für den Umzug ist unter anderem die Optimierung des eigenen Konzepts, denn in einem kleineren Haus lässt sich dieses besser umsetzen.

Ein besonderes Highlight wird der neue Bereich sein, von dem man einen direkten Blick in die Küche hat. So kann man den Köchen bei der Zubereitung der Gourmet-Speisen zuschauen.
Das angrenzende Hotel verfügt derweil über fünf Doppel- und sechs Einzelzimmer.