Discounter Lidl wurde ausgezeichnet: Ein Produkt lieben die Kinder!

ARCHIV - Foto: Matthias Balk/dpa

Karlsruhe-Insider: In der Oktober-Ausgabe der Stiftung Warentest stellen drei Eigenmarkenprodukte von Lidl erneut die Kompetenz des Unternehmens hinsichtlich Preis und Qualität unter Beweis.

Die „W5“-Geschirrreinigertabs Multipower All in 1, die mittlerweile in „Multi-Active All in 1“ umbenannt wurden, schneiden mit der Note 2,1 („gut“) ab und punkten besonders in den Kategorien „Reinigen“ und „Klarspülen“.


HIER DAS BILD:

Die „Milbona“-Kinderdessertprodukte werden in der aktuellen Ausgabe der Stiftung Warentest mit der Note „gut“ bewertet. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/58227 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: „obs/Lidl“

Mit gerade einmal 7 Cent pro Stück gehören die Tabs zu den günstigsten Produkten im Test. Auch zwei Kinderdessertprodukte von Lidl überzeugen die Tester: Der „Milbona Fruit King Safari“ erhält die Gesamtnote 2,2 („gut“), der „Milbona Safari Vanillepudding“ wird mit dem Gesamturteil 2,4 („gut“) bewertet. Beide Kinderdessertprodukte bekommen ein „Sehr gut“ für die mikrobiologische Qualität und zählen ebenfalls zu den günstigsten Artikeln im Test.

Lesen Sie auch
Weggeschnappt: Fußball-Rivale verpflichtet Karlsruher SC Spieler