Drama bei Karlsruhe: Kind auf Zebrastreifen von Auto erfasst!

Symbolbild Foto: Fabian Geier

Karlsruhe (ots) – Zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 11-jährige Radfahrerin leicht verletzt wurde, kam es am Dienstag gegen 8 Uhr im Hebelweg in Ettlingen.


Das Mädchen querte auf einem Fahrrad die Hebelstraße am dortigen Zebrastreifen, die Unfallverursacherin erkannte das Kind zu spät und erfasste es mit ihrem Fahrzeug.

Das Kind wurde zum bisherigen Kenntnisstand glücklicherweise nur leicht verletzt, es wurde aber durch den alarmierten Rettungsdienst vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch
Meteorologen: Gewaltiges Sturmtief kommt auf Deutschland zu