Drama in Karlsruhe: Post-Transporter überrollt Fahrradfahrerin!

Symbolbild © istockphoto/geogif

Karlsruhe-Insider: Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 34-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt wurde, kam es am Mittwochnachmittag in Karlsruhe.

Der 28-jährige Paketzusteller stellte gegen 15:40 Uhr sein Fahrzeug in der Gebhardstraße, entgegen der Fahrtrichtung, am Fahrbahnrand ab.


Als er das große Paket aus dem Heckbereich seines Ford Transits nahm, querte er ohne auf die Radlerin zu achten die Straße. Hierbei kommt es zur Kollision zwischen der Zweiradlenkerin und dem Paketwagen.

In der Folge stürzte die 34-Jährige zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Durch den alarmierten Rettungsdienst wurde die Frau in eine Klinik gebracht. Am Fahrrad entstand geringer Sachschaden. /ots

Lesen Sie auch
"Abstoßend": Bahlsen nennt "Afrika"-Kekse nach Rassismusvorwürfen um