Dramatische Szenen in Karlsruhe: Auto erfasst Fußgängerin!

Symbolbild Foto: Julian Buchner/Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Zu einem Verkehrsunfall bei dem eine 47-Jahre alte Fußgängerin schwer verletzt wurde, kam es am Mittwochabend auf der Tennesseeallee in Karlsruhe.


Nach bisherigem Ermittlungsstand überquerte die 47-jährige Frau gegen 21:50 Uhr die Fahrbahn zwischen zwei Wohnblocks und übersieht dabei den auf der Tennesseeallee fahrenden BMW.

Die Frau wird durch das Fahrzeug erfasst und zu Boden geschleudert. Durch den alarmierten Rettungsdienst wurde die Dame zur stationären Aufnahme in eine Klinik gebracht. Am Pkw entstand Sachschaden von 1500 Euro.