EIL: Schwerer Bus-Unfall auf Bundesstraße bei Karlsruhe

Karlsruhe-Insider: Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem LKW ereignete sich am Montagnachmittag gegen 13:15 Uhr auf der Bundesstraße B462 bei Rastatt.


Der Busfahrer wurde eingeklemmt. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Auf der Bundesstraße B462 zwischen Rastatt-Rauental und Muggensturm, nahe der A5 Rastatt-Nord, kam es zu einem folgeschweren Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilte, ist ein Linienbus ohne Passagiere aus bislang noch ungeklärter Ursache ungebremst in einen LKW gekracht.

Der Linienbus wurde dabei an der Front stark beschädigt. Der Busfahrer wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr gerettet werden. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Der Busfahrer wurde schwer verletzt.

Ein Großaufgebot an Einsatzkräften von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückte an. Die Bundesstraße ist aktuell voll gesperrt.

Lesen Sie auch
Die bestbezahlten Berufe in Deutschland – hier verdienen Sie ein Vermögen