Einbruchserie in Karlsruhe: Kriminelle plündern Kleingärten!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Gleich in mehrere Gartenhütten sind Unbekannte in der Zeit von Mittwochabend, 20.00 Uhr, und Donnerstagabend, 19.30 Uhr, in der Büchiger Allee eingebrochen. Dabei haben sie einen Sachschaden von über tausend Euro angerichtet.

Die Täter überstiegen zunächst den Zaun zu der Gartenanlage und drangen dann gewaltsam in die verschlossenen Lauben ein. Dort durchsuchten sie sämtliche Schränke und Schubladen und entwendeten diverse Gegenstände.


Anschließend beschädigten sie auf einem Gartengelände ein Trampolin sowie einen Pool mit Stichen und Schnitten.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich telefonisch unter 0721/49070 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Durlach in Verbindung zu setzen. /ots