Eine Person tot: Tragödie auf dem Rhein nach Schiffskollision

Symbolbild Foto: Marco Friedrich / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa) – Auf dem Rhein bei Basel und in der Nähe der deutschen Gemeinde Grenzach-Wyhlen sind ein Frachtschiff und ein Ruderboot zusammengestoßen – eine Person aus dem Boot starb dabei.


Ein Sprecher der Kantonspolizei Basel-Landschaft bestätigte den Zwischenfall auf dem Gebiet der Gemeinde Birsfelden, die an Basel grenzt, der Nachrichtenagentur Keystone-SDA.

Zur Identität des Todesopfers gab es zunächst keine näheren Angaben. Drei weitere Personen aus dem Ruderboot seien verletzt worden. Im Einsatz waren demnach ein Helikopter, die Feuerwehr und die Polizei.