Ekliger Geruch in und um Karlsruhe: Hunderte besorgte Anfragen!

Karlsruhe-Insider: Dutzende Leser berichten in den sozialen Medien aktuell von unangenehmen Gerüchen im Stadt- und Landkreis Karlsruhe.

Die Geruchsbelästigung ist offenbar flächendeckend vorhanden und nicht auf ein lokales Schadensereignis zurückzuführen. Den Einsatzkräften sind keine gegenwärtige Einsatzlagen bekannt.

Viele Leser berichten von ,,Gerüchen nach verfaulten Eiern“. Der Geruch kommt allerdings wohl nicht aus der Kanalisation, sondern wird von der Luft getragen.

Ersten Mutmaßungen zu Folge könnten Produktionsprozesse an einem Karlsruher Kraftwerk ursächlich dafür sein.

Lesen Sie auch
Kindergeld soll erhöht werden - Ersten Zahlen durchgesickert