Epple-Baggersee bei Karlsruhe: Nackter Mann mit erregtem Penis gesichtet

Symbolbild Foto: Lothar Neumann, Gernsbach | {{CC-by-nc-sa-2.5}

Karlsruhe-Insider: Am Donnerstagabend belästigte ein unbekannter Exhibitionist am Epplesee eine 35-jährige Frau.

Nachdem sich die Geschädigte gegen 19.45 Uhr am Ufer niedergelassen hatte, bemerkte sie einen unbekannten Mann, der sich nur wenige Meter entfernt gerade hinter Ästen nackt auszog.


Dann ging er innerhalb weniger Minuten mehrmals in den See, wobei er auch mit erigiertem Glied vor der Frau vorbeilief. Durch räuspern und stöhnen versuchte er dabei, auf sich aufmerksam zu machen.

Die 35-Jährige lief geschockt zu ihrem Auto, konnte aber aus Angst nicht sofort losfahren. Wenig später sah sie den unbekannten Mann erneut, als er über den Parkplatz in Richtung Rheinstetten davonging.

Lesen Sie auch
Diese Tempo-20-Zone in Karlsruhe sorgt wirklich für Kopfschütteln

Die Geschädigte beschrieb den Mann als rund 170 bis 180 cm groß, 50 bis 55 Jahre alt, von unauffälliger Statur und deutschem Erscheinungsbild. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 07243 32000 mit dem Polizeirevier Ettlingen in Verbindung zu setzen.