Erste Hitzewelle des Jahres in Deutschland – Nächste Woche schon 30 Grad!

Frau am Strand mit Bikini am Sonnen
Symbolbild

Karlsruhe Insider: Erste Hitzewelle des Jahres.

Ein Wetter der Extreme bringt der Mai mit sich. Da ist zunächst der schwere Sturm, der am Dienstag über Deutschland rauscht, dann beruhigt sich das Wetter ein wenig, bevor es in der kommenden Woche ins andere Extrem fällt.

Dann wartet eine Hitzewelle auf uns, bei der es Temperaturen bis zu 30 Grad im Schatten geben soll. Da wünschen sich viele Bürger, dass der Lockdown beendet wird, damit es wieder Sonnenhungrige ins Freie ziehen kann.

Sobald der Lockdown dann beendet ist, werden wohl auch die ersten Freibäder wieder ihre Tore öffnen.

Der nächste Schritt in die Normalität wäre dann die Öffnung der Gastronomie, damit auch diese Branche wieder ein wenig Entspannung erfahren darf.

Lesen Sie auch
Detschland-Sieg: Mann dreht an Kneipe durch in Baden-Württemberg

Wie lange es dann diese Hitzewelle geben wird, können die Wetterfrösche leider noch nicht sagen.