45 Euro die Nacht: Erstes Kapselhotel Deutschlands in Karlsruhe eröffnet

Symbolbild Ein Kapselhotel aus Tokyo

Karlsruhe-Insider: Eine völlig neue Hotel-und Apartment-Kategorie will nun in Südwestdeutschland Fuß fassen und danach bundesweit expandieren.

Sie verfügen über Smart-TV, Klimaanlage und WLAN. Ein neuer Trend aus Asien schwappt nach Karlsruhe.


Die „Area 24/7 Smart Hotels & Apartments”, wie sich die Hotelkette selbst nennt, eröffnet ihr erstes Haus mit 16 Schlafkabinen in Karlsruhe direkt in der City. Die Firma „Space Development Group” will an den aktuellen Sharing-Trend anknüpfen.

Eien Nacht in einer Schlafkapsel ist ab 45 Euro pro Person buchbar.

Das Unternehmen will die positiven Aspekte eines Hostels mit denen eines Hotels vereinen. Günstige Übernachtungspreise, gemeinschaftliches Feeling und trotzdem danach das eigene Reich als Rückzugsort sind die Grundlagen dieser Philosophie. Zudem lehnt das Urbane Design durch die „spacigen“ Kapseln an das Weltall an.

Die erste Unterkunft dieser Art wurde erst kürzlich in der Kaiserstraße in Karlsruhe eröffnet – Adresse: Kaiserstraße 170, 76133 Karlsruhe