Eskalation in Karlsruhe: Gruppe attackiert brutal Passanten!

Symbolbild Fabian Geier/einsatzreport24

Karlsruhe (ots) – Zwei 21-jährige und ein 26-jähriger Mann sind am Freitag gegen 3.15 Uhr auf der Markgrafenstraße von vier jungen Männern angegriffen worden.

Die Gruppe war bereits zuvor in einer Bar durch Provokationen von Gästen aufgefallen. Drei der Angreifer im Alter von 24, 27 und 28 Jahren schlugen auf ihre Opfer ein, wobei der 26-jährige Geschädigte einen Zahn verlor.

Beim Eintreffen der Polizei hatten sich Tatverdächtigen bereits davon gemacht, konnten aber von Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz kurze Zeit später festgenommen werden. Sie werden nun wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

Lesen Sie auch
Geimpfte dürfen bald shoppen oder in den Zoo in Baden-Württemberg