Passant auf dem Europaplatz attackiert und ausgeraubt

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Die Polizei sucht Zeugen, die auf einen Vorfall am Freitagabend gegen 22.00 Uhr am Karlsruher Europaplatz aufmerksam geworden sind.

Dort war der 31 jährige Geschädigte unterwegs als er von einer bislang unbekannten männlichen Person geschlagen und sein Mobiltelfon aus der Hosentasche entwendet wurde.

Zeugen, die Angaben zur Tat und dem Tatverdächtigen machen können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst unter 0721 666-5555 in Verbindung zu setzen.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.