Evakuierung: Unfassbarer Fund im Bienenstock in Baden-Württemberg

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – In einem Bienenstand hat ein Mann in Aalen (Ostalbkreis) rund 15 Kilogramm Sprengstoff gefunden.

Nach Erkenntnissen der Polizei stammen die Sprengkörper aus dem Jahr 1944 und wurden vermutlich während des Zweiten Weltkriegs versteckt.


Der Mann war beim Ausräumen des Bienenstocks am Mittwochmorgen darauf gestoßen. Spezialisten des Landeskriminalamts zerstörten die Sprengkörper in einem Steinbruch.

Lesen Sie auch
VHS-Kassetten verkaufen: Diese Disney-Filme sind ein Vermögen wert!