Fahndung! Anwohner sieht verdächtige Männer auf der Straße bei Karlsruhe

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (ots) – Drei unbekannte Täter haben am Sonntag gegen 23.55 Uhr in der Höhefeldstraße in Weingarten versucht, einen Zigarettenautomaten von der Wand einer Firma zu reißen.


Das Vorhaben gelang aus unklaren Gründen aber nicht.

Ein Zeuge beobachtete drei nicht näher zu beschreibende Männer, die sich dort verdächtig aufhielten und in einem silberfarbenen Pkw in Richtung der Ortsmitte von Weingarten davonfuhren. Der Fahrer trug eine dunkle Schildmütze und der Beifahrer eine Jacke mit Fellbesatz.

Die nach der Anzeigeerstattung eingeleitete Fahndung der Polizei ergab keine näheren Hinweise auf die verdächtigen Personen. Das Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt führt hierzu die weiteren Ermittlungen.