Fahndung! Einbrecher räumen Supermarkt in Karlsruhe aus

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Drei bislang unbekannte Täter sind am frühen Mittwochmorgen in einen Supermarkt in der Karlsruher Eichelbergstraße eingedrungen und haben dabei Ware von mehreren hundert Euro entwendet.


Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich die drei Diebe über den Getränkemarktzugang gewaltsam Zutritt, indem sie die Glasschiebetür aus der Verankerung rissen.

Durch einen Stein, der die Tür offen hielt sicherten sie sich ihren Fluchtweg. Auf der Überwachungskamera sind die drei Eindringlinge zu sehen, wie sie Lebensmittel sowie zahlreiche Zigarettenschachteln in weiße große Müllbeutel zum Abtransport verpackten.

Aufgrund der Vielzahl der Müllbeutel ist davon auszugehen, dass die Diebe mit einem Fahrzeug unterwegs waren.

Alle drei Diebe hatten eine schlanke Figur, waren dunkel gekleidet und zwischen 20 – 25 Jahre alt. Bei der Tatausführung trug, einer der Diebe ein weiß-rotes Oberteil, ein weiterer hatte einen Pullover mit einem weißen auffälligen Streifen am Ärmel an.

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 0721/666-3611, in Verbindung zu setzen.