Fahndung im Kreis Karlsruhe: Frau entdeckt Sex-Täter im Wald!

Symbolbild Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Karlsruhe-Insider: Auf einem Waldweg zwischen Kirrlach und Waghäusel bemerkte eine 60-jährige Radfahrerin am Freitag gegen 18:15 Uhr einen Exhibitionisten.

Sie meldete den Mann, welcher mit heruntergelassener Hose neben dem Weg im Grünstreifen stand und exhibitionistische Handlungen ausführte der Polizei.


Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden:

–       Mitte 20 Jahre alt
–       Etwa 170 cm groß
–       Sportliche schlanke Statur
–       Gebräunte Haut
–       Dunkle, kurze Haare
–       Schwarzer 5-Tage-Bart – sah offenbar künstlich aus
–       Trug hellblaue Jeans-Shorts, ein weißes locker sitzendes
T-Shirt mit hellblauem Druck, eine helle Schildkappe und
helle Sportschuhe sowie eine runde Sonnenbrille mit sehr
dunklen Gläsern.

Vor Ort konnte der Tatverdächtige nicht mehr angetroffen werden. Zeugen oder Hinweisgeber werden daher gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 0721/666-5555, mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen. /ots