Fahranfängerin baut Unfall in Karlsruhe – 20.000 Euro Schaden!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Eine 18-jährige Frau stieß am Sonntag, gegen 19:15 Uhr, mit ihrem Pkw beim Abbiegen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Die Unfallverursacherin bog von der Rheinhold-Frank-Straße nach links in die Moltkestraße in Karlsruhe ab.

Hierbei stieß sie mit einem weiteren Pkw zusammen, obwohl dieser Vorfahrt hatte. Die 28-jährige Geschädigte wurde leicht verletzt und es entstand ein Gesamtschaden von ca. 20000 Euro. ots

Lesen Sie auch
2000 Euro Bonus-Zahlungen für Haushaltshilfen geplant in Deutschland