Feiernde Jugendliche: Corona-Party in Scheune fliegt auf in Baden-Württemberg

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (dpa/lrs) – In Winnweiler im Donnersbergkreis haben elf junge Menschen trotz der geltenden Corona-Regeln eine Party gefeiert.

Die Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren stammten aus unterschiedlichen Haushalten und versammelten sich in der Nacht auf Samstag in einer Scheune, wie die Polizei mitteilte.


Die Polizei löste die Party auf. Die Feierenden erhielten einen Platzverweis und müssen mit einem Bußgeld rechnen.

Lesen Sie auch
„Rekordverdächtig warm“: Harter Umschwung - Sommer kommt zurück