Festival in Karlsruhe rückt näher: Rund 5000 Besucher erwartet!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Das „Tiny-House-Festival“ findet zwar erst vom 19. bis 21. Juni statt, wirft aber bereits jetzt schon große Schatten.


In diesem Jahr rechnen die Veranstalter mit rund 5.000 Teilnehmern.

Bei diesem Festival werden multifunktionale Kleinmöbel sowie reichlich Accessoires ausgestellt, welches zu den besagten Tiny-Häusern passt.

Die Messe-Chefin Britta Wirtz erklärte, dass diese Messe in Europa die größte Ausstellung dieser Art sei.

Das Messe-Duo Eunique/Loft war vor drei Jahren erstmals an den Start gegangen, wird aber neu konzipiert und im nächsten Jahr ein berauschendes Comeback feiern können.

Auch das Bauen mit nachhaltigen Materialien gehört als Trendthema dazu. Der Kongress für diese Sachen findet am 18. und 19. Juni statt.