Festzelte, Fahrgeschäfte & Feuerwerk: Die Karlsruher Herbstmess` kommt!

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: FooTToo

Karlsruhe-Insider: Vom 1. Bis zum 11. November ist wieder Volksfeststimmung in Karlsruhe.


Zum letzten Mal drehen sich in diesem Jahr wieder die Karussells und Fahrgeschäfte.

Dabei ist es vollkommen egal, ob auf dem Boden oder in der Luft – die Karlsruher Mess` auf dem Messplatz verbreitet immer wieder gute Laune. Auch ist die Vielfalt der Attraktionen immer wieder groß.

Zwischen Hightech und Nostalgie hat die Herbstmess` wieder alles zu bieten. So fängt es bei der Riesenschaukel „Hip Flop Fly“ an und geht über die Nostalgiegeschäfte „Wilde Maus“ und „Geisterbahn“ bis hin zu den zahlreichen Kinderattraktionen.

Auch für das leibliche Wohl ist wieder reichlich gesorgt, so sorgen Süßwarenstände für die Kinder und Imbissstände für einen vollen Magen.

Lesen Sie auch
Entwurf-Enthüllt: Neue Regeln für alle Nicht-Geimpfte in Deutschland

Aber es geht auch zünftig volkstümlich zu. So treten die Martinihuber und beim Schlagernachmittag Tony Marshall bei freiem Eintritt auf.

Die Öffnungszeiten sind täglich von 14 bis 23 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 12 bis 23 Uhr.