Flugzeug stürzt über Wohngebiet in Baden-Württemberg ab

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider – Unverletzt geblieben ist ein Pilot beim Absturz seines Ultraleichtflugzeugs in Bad Mergentheim.

Polizeiangaben vom Mittwoch zufolge hörte der 42-Jährige am Vorabend in etwa 500 Metern Höhe beim Flug über ein Wohngebiet einen lauten Schlag.


Das Flugzeug geriet aus dem Gleichgewicht und drehte sich um die Längsachse. Der Pilot betätigte das Rettungssystem, so dass er samt Flugzeug mit einem Fallschirm zu Boden schwebte und in einem Weizenfeld landete.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 43.000 Euro. An dem Flugzeug war ein Propellerblatt abgebrochen. /dpa

Lesen Sie auch
Auf Straße in Ettlingen: Frau mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden