Frau findet ein Vermögen im Linienbus in Baden-Württemberg

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Mehrere tausend Euro hat eine unbekannte Frau in einem Reutlinger Linienbus entdeckt.

Polizeiangaben zufolge gab die Finderin die Geldscheine beim Busfahrer ab, der die Tasche samt Geld zur Polizei brachte.


Sowohl Finderin als auch Eigentümer konnten nach dem Fund am Montag zunächst nicht ermittelt werden.

Lesen Sie auch
Zahlreiche Corona-Infektionen in Karlsruher Flüchtlingsunterkunft