Frau ins Gesicht geschlitzt: Messer-Angriff in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Christoph Schmidt/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein 50-Jähriger hat auf einem Parkplatz in Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) seine Ex-Freundin und ihren neuen Partner mit einem Messer angegriffen.

Das Paar erlitt unter anderem Schnittverletzungen im Gesicht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.


Der mutmaßliche Täter habe der 37-Jährigen und dem 55 Jahre alten Mann wohl aus Eifersucht einen Denkzettel verpassen wollen.

Sie kamen in ein Krankenhaus. Polizisten nahmen den 50-Jährigen am Samstagabend noch am Tatort vorläufig fest. Er werde nun wegen gefährlicher Körperverletzung angezeigt.

Lesen Sie auch
Rasen statt Asphalt: Die Karlsruher Innenstadt soll im Sommer grüner werden