Frontalcrash in Kurve! Drama auf Landstraße in Baden-Württemberg

Symbolbild: Foto Fabian Geier/einsatzreport24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Bei einem Frontalzusammenstoß in einer Kurve sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden.

Nach Polizeiangaben fuhr ein 31-Jähriger am Samstagabend auf der Landstraße von Nendingen in Richtung Tuttlingen und geriet auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß er mit dem Wagen eines 41-Jährigen zusammen.

Die beiden Fahrer wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht, an den Autos entstand jeweils ein Totalschaden. Bei dem 31-Jährigen wurde Alkoholeinfluss festgestellt und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Lesen Sie auch
In paar Jahren: Mercedes Autos werden selbständig fahren ohne Fahrer